Sicherheits- und Sicherungseinrichtungen

Sicherheitseinrichtungen erkennen auch geringfügige Wasserverluste und schützen vor Wasserschäden. Sicherungseinrichtungen verhindern das Rückfließen, Rückdrücken und Rücksaugen von verändertem Trinkwasser ins Trinkwassersystem.

Sicherheitseinrichtung

protectliQ schützt vor Wasserschäden in Ein- und Zweifamilienhäusern. Er stellt eine alleinstehende Sicherheitseinrichtung dar, die sich zum Einbau neben der Filterbaureihe pureliQ oder einem anderen Filter des Grünbeck-Produktportfolios eignet. Der einfach zu installierende protectliQ wird als Leitungsarmatur eingesetzt. Die Installation kann beliebig in horizontalen oder vertikalen Zuleitungen erfolgen.

Produktbeispiel: protectliQ
Mehr erfahren!